Im Jahr 2020 war ich nur eine von vielen jungen Schweizerinnen, die sich für Körperpflegeprodukte begeisterte. Ich hatte festgestellt, dass es keine Schweizer Markenkosmetikprodukte gab, die meinen Bedürfnissen und Hautproblemen entsprachen.

Ich bin der Überzeugung, dass jede Frau ihre eigene innere und äußere Schönheit besitzt. Sie verdient es, an sich selbst zu glauben. Manchmal braucht sie nur das richtige Werkzeug, um sie zu enthüllen und ihr grösstes Potenzial zu erreichen. 

Da kam mir die Idee, selbst Produkte auf den Markt zu bringen, von denen ich zutiefst überzeugt war und die einen frischen Wind in die Welt der Körperpflege in der Schweiz bringen würden. Aus diesem Ansatz heraus entstand Serinita.

Bei Serinita verpflichten wir uns, alle Produkte systematisch selbst zu testen und nur solche zu verkaufen, von denen wir zu 100 % überzeugt sind, dass sie den Alltag unserer Kundinnen und Kunden verbessern können.

Serinita ist nun zu einer Referenzmarke für alle Frauen und Männer geworden, die ihren Körper pflegen und dabei ihren Alltag verbessern möchten. Wir sind jetzt ein ganzes Team und freuen uns sehr, dass wir über 25.000 Kunden haben, die unsere Produkte täglich verwenden!

Alma, Gründerin von Serinita